Eine Garnspezialität

Mei­ne Toch­ter hat­te si­ch zum Ge­burts­tag die­se fin­ger­lo­sen Hand­schu­he ge­wünscht. Ich den­ke, sie hat mehr das Garn als das Mus­ter fas­zi­niert. Es han­delt si­ch um ei­ne Fair-Trade-Biobaumwolle, die zu­dem nicht ge­färbt, son­dern far­big ge­wach­sen ist. Hier gibt es ei­nen in­ter­es­san­ten … Wei­ter­le­sen

Jacke nach der „Contiguous method” – Teil 3

Dass ich bei der „Con­ti­guous me­thod” den Är­mel mit Arm­ku­gel gleich ein­stri­cken kann, ist für mi­ch der ent­schei­den­de Vor­teil die­ser Ar­beits­wei­se. Ich ha­be al­le Ma­schen­mar­kie­rer zwei Ma­schen nach au­ßen ver­setzt, so­dass die Arm­ku­gel oben 7 Ma­schen hat. Die neu­en Ma­schen wer­den … Wei­ter­le­sen

Lieblingskissen

Al­le, die bis­her die­ses Kis­sen von mir be­kom­men ha­ben, wa­ren to­tal be­geis­tert. Es ist ganz schnell ge­näht. Man braucht nicht viel Stoff, aber ei­ne ganz schö­ne Men­ge Füll­wat­te (ca. 300g). Heu­te wer­de ich wie­der eins ver­schen­ken. Die Scha­blo­ne ha­be ich … Wei­ter­le­sen