Pfingstmontag – Gimmlitztal

Ei­gent­li­ch woll­ten wir ja in den Spree­wald fah­ren, aber für ei­ne Pad­del­tour war es uns zu reg­ne­ri­sch und zu kalt. Al­so ging es ins Gimm­litz­tal im Os­terz­ge­bir­ge. Am Pfingst­mon­tag ist je­des Jahr Müh­len­tag. Au­ßer­dem war ich im­mer no­ch neu­gie­rig auf die … Wei­ter­le­sen

Pfingstsonntag – Bärensteine

Ich ha­be ei­nen neu­en Lieb­lings­aus­gangs­punkt für die klei­ne Sonn­tags­wan­de­rung: Thürms­dorf. Nach der Tour kann man si­ch hier näm­li­ch mit ei­ner un­glaub­li­ch le­cke­ren Scho­ko­la­de ver­wöh­nen. Aber erst­mal ging es über die Bä­ren­stei­ne. Zu­nächst führt der Weg durch die Göt­zin­ger­höh­le. Das ist aber … Wei­ter­le­sen

Pfingstsamstag – Patchworkfest in Gröbern

In die­sem Jahr bin ich mal wie­der mit nach Grö­bern zum Patch­work­fest ge­fah­ren. Un­se­re Sti­chel­he­xen­grup­pe hat dort im­mer ei­nen Tisch re­ser­viert, an dem wir dann den gan­zen Sams­tag sit­zen und nä­hen. Da­bei wird uns gern über die Schul­ter ge­schaut und … Wei­ter­le­sen