Gestrickte Tasche

Schon recht lan­ge habe ich mit die­ser Tasche gelieb­äu­gelt. Jetzt habe ich sie end­lich mal gestrickt.

garter stripe bag 2Ich hat­te noch etwas von dem Rowan Creative Focus Linen (200 m/100 g - 50% Baumwolle, 50% Leinen - Farben 621 und 638), einem sehr robus­ten Garn, dass schon vie­le Strick- und Häkelversuche fast ohne Spuren über­stan­den hat.
Nachdem ich all mei­ne „Patchworkstrick-Weisheiten" nach vie­len unan­sehn­li­chen Versuchen mal bei­sei­te gelas­sen und die Zusammenstrick-Techniken vom „Strandwanderer" genutzt habe, ist auch ein vor­zeig­ba­res Teil ent­stan­den.
Die Tasche ist ganz ohne Nähte mit einem 4er Strickspiel gestrickt. Für die Henkel habe ich dann Rundstricknadel Nr. 3,5 genom­men. Vom hel­len Garn habe ich 90g, vom dunk­len 110g ver­braucht. Wenn man die Henkel auch zwei­far­big strickt, kommt man bestimmt gera­de so mit 2 Knäulen aus.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.