Herbst

Weil mei­ne Freundin mir vori­ges Jahr ein­re­den woll­te, dass ich den Herbstquilt genau für ihren Tisch genäht habe, gibt es jetzt ein zwei­tes Exemplar als Geburtstagsgeschenk.

Herbst1

Für die Blattmotive habe ich dies­mal Vorlagen von Sulky International ver­wen­det. Besonders viel Spaß macht es mir gera­de, die­se Blütenstände zu sti­cken.

DoldeEinfach drei Halbkreise zeich­nen, die sich in einem Punkt schnei­den, dann die Mittellinie und die klei­nen Punkte und schon ist die Dolde fer­tig.

Im Garten haben wir die Kartoffeln und die ers­ten Äpfel geern­tet.

Herbst2Die Kartoffelernte ist dies­mal viel grö­ßer aus­ge­fal­len als im vori­gen Jahr. Ich bin sehr zufrie­den damit, wir haben ja nur ein 4 m² - Beet. Aber wenn der dümms­te Bauer gesucht wird, müs­sen wir uns wie­der schnell hin­ter der Hecke ver­ste­cken ;).

Auch die Hummeln und die Schmetterlinge haben den schö­nen Sonnenschein noch­mal genutzt.

Herbst3


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.