Kamelienblütenschau im Landschloss Zuschendorf

Das war ein Augenschmaus ges­tern im Landschloss Zuschendorf - Kamelienblüten in so vie­len Farben und Formen!

In den Räumen des Schlosses war die Sächsische Kamelienblütenschau zu sehen. Eine rie­si­ge Zahl von Blüten war toll in ver­schie­de­nen Gefäßen arran­giert und mit Namensschildern ver­se­hen.

Zuschendorf3Die Glashäuser im Park beher­ber­gen die Botanischen Sammlungen der TU Dresden. Dort kann man die gan­zen Pflanzen sehen und die Blüten in ihren ver­schie­de­nen Stadien.

Zuschendorf4Auch die Gebäude und der Garten sind sehr beein­dru­ckend - beson­ders das alte Gewächshaus. Die vie­len ver­trock­ne­ten Blütenstände der Hortensien locken mich schon, auch Ende Juli/Anfang August mal zur Hortensienblüte zu kom­men.Zuschendorf2Die Kamelienblüten sind wirk­lich zau­ber­haft anzu­se­hen. Viele sehen wie gemalt aus oder wie aus Wachs geformt. Sie ähneln einer Dahlie, der Pfingstrose oder dem Hibiskus. Was ihnen aber erstaun­li­cher Weise fehlt, ist ein Duft - auch wenn man ihn beim Anblick der Fotos zu ver­spü­ren meint.

Zuschendorf1


Kommentare

Kamelienblütenschau im Landschloss Zuschendorf — 2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.