Pilze

Ein klei­ner Strickspaß aus Resten der LOFT von Brooklyn Tweed, gestrickt mit Nadeln Nr. 2,5 nach einer Anleitung von Grace Schnebly „Myriads of Mushrooms".

Die Pilze sind ganz ein­fach zu stri­cken. In der Anleitung gibt es fünf Hüte und drei Stiele zur Auswahl. Aber der Titel „Myriaden von Pilzen" sagt schon, dass man bald „tau­sen­de" Varianten machen kann. An die Anleitung kann man sich auch mit ganz gerin­gen Englischkenntnissen wagen!
Oben links sind die gestrick­ten Teile zu sehen. Sie wer­den mit der Hand gefilzt (war­mes Wasser und Spülmittel) und dann ein­fach über­ein­an­der gesteckt.
Leider war mei­ne graue Wolle viel zu schnell alle.


Kommentare

Pilze — 2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.