Schals und Mützen ver­schenkt

Wayfarer von Jared Flood gestrickt aus 300 g Pure Wool Aran von Rowan (100% Wolle - 170 m/100 g - Farbe 700) mit Nadeln Nr. 4,5

WayfarerWie gewohnt, ist es ein Muster, dass mit ein­fa­chen Details eine tol­le Wirkung erzielt. Alle Zunahmen habe ich wie­der als back­wards loop gestrickt.

Aus der wun­der­ba­ren Wolle von Rosy Green Wool sind eine Mütze und ein Loop ent­stan­den: Mütze nach mei­ner „Rum wie num"-Anleitung aus 70 g Big Merino Hug ( 100% GOTS-zer­ti­fi­zier­te Bio-Merino - 160 m/100 g - Farbe 61) mit Nadeln Nr. 4,5 und wie­der ein­mal Looped Loop aus 100 g Cheeky Merino Joy (GOTS-zer­ti­fi­zier­te Bio-Merino - 320 m/100 g - Farbe 61) mit Nadeln Nr. 3.

rgw ulf

Aus dem Rest der Mütze und 100 g in Farbe 62 ent­stand die­se Mütze für mei­nen Vater nach der Anleitung „Balaclava" von Nanette Blanchard. Am Ende habe ich ein biss­chen was ver­än­dert. Ich habe nur in jeder zwei­ten Runde abge­nom­men und dabei zwei Maschen über­zo­gen zusam­men­ge­strickt.

rgw gueMein Vater wird die Mütze gut gebrau­chen kön­nen, denn er macht im Januar eine Reise in die Antarktis. Ich bin schon sehr neu­gie­rig auf sei­ne Berichte und Fotos!


Kommentare

Schals und Mützen ver­schenkt — 1 Kommentar

  1. Hallo Antje

    Deine Stricksachen sind alle sehr schön, nur lei­der brau­chen wir sie ja in unse­ren Breiten im Moment eher nicht.:-(((
    Deinem Vater wün­sche ich eine span­nen­de Reise in die Antarktis, viel­leicht hast du dann auch ein paar Fotos, die du uns zei­gen kannst. Das wäre ein Reiseziel, das mich auch rei­zen wür­de.

    Liebe Grüße und einen guten Rutsch
    Indidrasil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.