Stricken

An­lei­tun­gen

So­cken tra­di­tio­nell von oben stri­cken

So­cken von un­ten auf der Rund­strick­na­del stri­cken

Fin­ger­hand­schu­he von oben stri­cken
Er­gän­zend zu mei­ner An­lei­tung gibt es drei Blog­posts, in de­nen no­ch ein biss­chen er­läu­tert ist, war­um ich das so ge­macht ha­be und auch ei­ni­ge Ma­schen­zah­len ge­nannt sind (Teil 1, Teil 2, Teil 3).

„Rum wie num” – Män­ner­müt­ze stri­cken

Pa­tent­müt­ze mit Um­schlag

„Mal so, mal so” – Puls­wär­mer stri­cken

Ro­sen­kis­sen stri­cken

Tu­to­ri­als

Dop­pel­te Blen­de

Der Ma­schen­stich

Die Rän­der beim Dop­pel­stri­cken (Dou­ble Face)

Ma­gi­scher An­schlag

auf­ge­hä­kel­ter Ma­schen­an­schlag

Ein auf­ge­hä­kel­ter An­schlag ist sehr elas­ti­sch und sieht ge­nauso wie die Ab­kett­kan­te aus. Er hat den Vor­teil, dass kein lan­ges Fa­den­en­de be­nö­tigt wird.
Wenn man ein Hilfs­garn ver­wen­det, ist es der per­fek­te pro­vi­so­ri­sche An­schlag!

Let­ti­sche Bor­te

Über­zo­ge­ne Wen­de­ma­sche ret­ten

Wei­te­re Tipps und Links


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.